U17 Mädchen : Mit dem letzten Aufgebot

U17 Mädchen : Mit dem letzten Aufgebot

U17-Mädchen 02.10.2020

Ohne 6 ins Heimspiel

Am morgigen Samstag steht das Heimspiel gegen Grumme auf dem Plan. Unsere Mädels müssen mit dem letzten Aufgebot ins Spiel gehen. Es reicht noch nicht einmal um ein komplettes Team ins Rennen zu schicken. Ganze acht Mädchen stehen dem Trainer zur Verfügung. Der Trainer hat überlegt, ob er das Spiel überhaupt anpfeifen lässt, aber die Mädels wollten unbedingt spielen, also wird man versuchen das beste rauszuholen und am Ende mit einem guten Ergebnis da zu stehen. Trainer Markus Stania und das (Rest)-Team müssen sich einiges einfallen lassen um den Gast aus Bochum einige Male zu überraschen. 

Stimme des Trainers Markus Stania: "Wir wollen nicht nur hinten drin stehen, denn das wird nicht über 80 min. gut gehen. Ich traue meiner Mannschaft auch eine Überraschung zu."

 

Huja die Berglöwinnen!

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.